Willst duTeil der Waldläufebande im Schneebergland werden?

FRÜHLINGS BLOCK
jeden Do. 14-18 Uhr

 

Jetzt anmelden

 

 

Was erwartet dich bei der Waldläuferbande

  • den Wald entdecken

  • freie Zeit - Freispiel

  • auf Bäume klettern

  • Quelltümpel erkunden

  • Höhlen erforschen

  • in der Hängematte liegen

  • Bäume, Kräuter und Pflanzen kennenlernen

  • Spuren lesen lernen

  • Beeren sammeln und essen

  • Federn, Steine, Knochen,... bestimmen

  • im Gatsch matschen

  • Tiere beobachten

  • nichts tun

  • Stockkämpfen

  • Feuer machen ohne Streichholz

  • Laubhütten bauen - Biwak

  • Steckerlbrot backen

  • Barfuss gehen

  • Pfeil und Bogen bauen

  • viele Spiele im Wald spielen

  • Bauen von Mobiles, Futterkästen, Traumfänger,…

  • Körbe aus Naturmaterialien flechten

  • Löffel und Schüsseln brennen

  • Schnitzen

  • Pirschen und Tarnen

  • Töpfern mit Naturlehm

Waldläuferbande für Kinder von 6-14 Jahren

Gruppe in Kreuth/Muggendorf

14.00 - 18.00 Uhr

25.04.2019
09.05.2019
23.05.2019
13.06.2019

4 Termine: Kind € 160,-
Geschwisterkinder € 120,-

Mindestteilnehmeranzahl: 6 Kinder

Gruppe in
Grünbach am Schneeberg

14.00 - 18.00 Uhr

02.05.2019
16.05.2019
06.06.2019
27.06.2019

4 Termine: Kind € 160,-
Geschwisterkinder € 120,-

Mindestteilnehmeranzahl: 6 Kinder

Waldläuferbande Gruppen
Wochenenden

Sa. 10.00 Uhr - So. 16.00 Uhr

Sommer   31.08. - 01.09.2019
Winter      Termin folgt

Kind € 120,-
Geschwisterkinder € 100,-

Mindestteilnehmeranzahl: 6 Kinder

Was Kinder bei unseren Gruppentreffen brauchen:

 

Damit die Kinder sich ganz und gar auf das Abenteuer einlassen können, sollen sie bequeme Kleidung mit maximaler Bewegungsfreiheit tragen, die außerdem kaputt, schmutzig und löchrig werden darf! In einem kleinen Rucksack können die Kinder etwas zum Trinken, eine Jause sowie ein eigenes Schnitzmesser und Regenjacke transportieren. Außerdem können die Kinder damit Naturschätze leichter heimtragen.

 

Wichtig für Eltern! Bitte aufmerksam lesen! Die Kinder müssen soweit sein, dass sie die Stunden ohne ihre Eltern auskommen. Zwischendrin heimgehen / abgeholt werden ist nicht möglich.

Die Wahrscheinlichkeit das du dein Kind einmal mit Pflastern zurück bekommst ist hoch! Wir schnitzen und sägen und da gehören Verletzungen durchaus mal dazu (insbesondere, wenn dein Kind das gerade erst bei uns lernt). Auch blaue Flecken, gestoßene Zehen sowie Kratzverletzungen sind möglich. Eventuell erkennst du dein Kind auch mal nicht gleich, wenn du es abholst da es wie ein Gatschmonster ausschaut. Oder dich hüpft ein pitsch nasser Flussfrosch an.

Wenn tiefe Naturverbindung, Selbstständigkeit, natürliches Lernen und bedeutungsvolle und langanhaltende positive Erinnerungen für dein Kind von Wert sind, dann bist du bei uns richtig.

Wir werden ziemlich sicher Feuer machen, daher der Hinweis, dass modernes Outdoorgewand aufgrund des zumeist 100%igen Kunstfaseranteils sehr anfällig ist für Funkenflug. Für dieses Gewand geben wir eine Lochgarantie! Wer seinem Kind und der eigenen Geldbörse einen Gefallen tun möchte kleidet sein Kind mit einfachen Baum- und Schafwollgewand. Das ist a) viel bequemer, b) langlebiger und c) kostengünstig.